1 / 1

Ausstellung


Große Vielfalt und Beispiele für Ideen, die aus der Reserve locken. Erleben Sie moderne Wohnkultur zum anfassen.
Möchten Sie einmal Probe-Wohnen? Dann sind Sie herzlich eingeladen!

Ein Wintergarten als heller, lichtdurchfluteter Wohnraum wird schnell zum Herzstück des Hauses und zum Lieblingsplatz der Familie: scheinbar in der Natur und dennoch gegen Wettereinflüsse geschützt. Mit der Glas-Faltwand, die großflächig geöffnet die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings einfängt oder gut geschützt die Sicherheit einer geschlossenen Fassade bietet, gibt der Wintergarten die Flexibilität, die das häufig noch unstete Wetter fordert. Die Anschaffung eines Wintergartens ist dabei von vielen Überlegungen begleitet.  Deshalb ist eine qualifizierte Beratung durch einen kompetenten Fachbetrieb bei der Planung und Umsetzung des individuellen Wohntraumes unabdingbar.

Eine Alternative zum Wintergarten ist das Glashaus, denn jedes Terrassendach lässt sich mit senkrechten Glaselementen ausstatten – auch nachträglich. Bei Wind oder Nieselregen schließen Sie die senkrechten Elemente und sind optimal geschützt – bei Sonnenschein öffnen Sie Ihr Glashaus im Handumdrehen und genießen die Freiluft-Terrasse.
nach
oben